Luftgetrocknete Salami

Luftgetrocknete
Salami

Wildsalamis nach Traditionsrezept

Für unsere Wildsalamis verwenden wir hochwertiges Fleisch von Rehen, Gämsen, Hirschen und Wildschweinen. Die Herstellung nach unserer traditionellen Rezeptur sorgt für einen intensiven und aromatischen Geschmack, der gut zu würziger Waldluft passt.

Pustertaler Salami
Pustertaler Salami

Das Pustertal, eines der landschaftlich schönsten Haupttäler Südtirols, in welches auch Sexten eingebettet liegt, gibt einer eigenen Hartwurstsorte den Namen. Diese luftgetrockneten Salamis bestehen aus Rind- und Schweinefleisch.

HerstellungFür die Pustertaler Salami kommt nur bestes heimisches Rind- und Schweinefleisch in Betracht. Die Würste werden im Naturreifverfahren hergestellt und in frischer Bergluft getrocknet.

GenussMit ihrer milden Würze und dem leichtem Rotweingeschmack passen die Salamis gut zu Jausen und kalten Vorspeisen.

Vor dem Verzehr die Pustertaler Salami aus dem Vakuumbeutel herausnehmen und eine Stunde bei Raumtemperatur atmen lassen, damit sich ihr Aroma entfalten kann.
Die Pustertaler Salami kühl und trocken lagern.

Infoblatt
pdf
Bestellen

Bauernsalami
Bauernsalami

Diese luftgetrocknete Salami ist ein Klassiker unter den Salamisorten und lässt sich geschmacklich mit vielerlei kombinieren.

HerstellungDie Bauernsalami nach italienischer Art wird aus purem Schweinefleisch produziert und mit einer besonderen Gewürzmischung versehen.

GenussAls aromatische Haussalami mit leichter Knoblauchnote passt sie zur Brotzeit und zu Vorspeisengerichten.

Vor dem Verzehr die Bauernsalami aus dem Vakuumbeutel herausnehmen und eine Stunde bei Raumtemperatur atmen lassen, damit sich ihr Aroma entfalten kann.
Die Bauernsalami kühl und trocken lagern.

Infoblatt
pdf
Bestellen

Fenchelsalami
Fenchelsalami

Für unsere Fenchelsalami verwenden wir nur feinstes Schweinefleisch und sie wird mit natürlichen Gewürzen hergestellt. Ihren würzigen Geschmack erhält die Salami durch die schonende Trocknung und Reifung an der Südtiroler Bergluft. Der delikate Geschmack des Fenchels kommt dadurch hervorragend zur Geltung.

HerstellungFür die Zubereitung der schmackhaften Fenchelsalami verwenden wir bestes Schweinefleisch. Dieses wird im Naturdarm abgefüllt und für mindestens 4 Wochen luftgetrocknet

GenussOb zum Abendbrot oder zur Marende, die Fenchelsalami serviert man am besten in dünn geschnittenen Scheiben. Ohne Laktose und Gluten ist diese Salami genau das richtige für alle Feinschmecker.

Vor dem Verzehr die Fenchelsalami aus dem Vakuumbeutel herausnehmen und eine Stunde bei Raumtemperatur atmen lassen, damit sich ihr Aroma entfalten kann.
Die Fenchelsalami kühl und trocken lagern.

Infoblatt
pdf
Bestellen

Hirschsalamini
Hirschsalamini

Unter den Wildspezialitäten sind die Salamis aus Hirschfleisch beliebt wegen ihrer leichten Würze.

HerstellungFür die Hirschsalami wird heimisches Hirschfleisch mit kernigem Schweinespeck gemischt. Eine ausgewählte Kombination aus einheimischen Wildkräutern verfeinert den Geschmack. Schonend luftgetrocknet, gelangen die Würste zur Vollendung.

GenussFeinschmecker schätzen den Genuss dieser Hirschspezialität, die am besten in reiner Form, dünn aufgeschnitten mit Schüttelbrot oder als kalte Vorspeise auf den Tisch kommt.

Vor dem Verzehr die Hirschsalami aus dem Vakuumbeutel herausnehmen und eine Stunde bei Raumtemperatur atmen lassen, damit sich ihr Aroma entfalten kann.
Die Hirschsalami kühl und trocken lagern.

Infoblatt
pdf
Bestellen

Rehsalamini
Rehsalamini

Im Gegensatz zur Hirschsalami hält sich der Wildgeschmack dezent im Hintergrund. Den feinen Geschmack erhält die Salami durch eine natürliche Gewürzmischung und durch die Reifung an der frischen Bergluft.

HerstellungFür die Zubereitung der schmackhaften Rehsalami verwenden wir Schweinefleisch und Reh Fleisch. Dieses wird im Naturdarm abgefüllt und für mindestens 4 Wochen luftgetrocknet.

GenussDie Rehsalami passt besonders zu einer rustikalen Brotzeit am Abend. Perfekt dazu passt ein gutes Glas Rotwein.

Vor dem Verzehr die Rehsalami aus dem Vakuumbeutel herausnehmen und eine Stunde bei Raumtemperatur atmen lassen, damit sich ihr Aroma entfalten kann.
Die Rehsalami kühl und trocken lagern.

Infoblatt
pdf
Bestellen

Wildschweinsalamini
Wildschweinsalamini

Unter den Spezialitäten der Jägersalami dürfen die Wildschwein Salamini nicht fehlen. Sie werden nur leicht gewürzt, damit der besondere Wildgeschmack erhalten bleibt.

HerstellungDie Wildschwein Salamini sind eine unserer Hausspezialitäten. Wir verwenden dazu 60 % Wildschweinfleisch und 40 % Schweinefleisch, das mild gewürzt in heimischer Bergluft getrocknet wird.

GenussMit ihrer leichten Rotweinnote lassen sich die Salamini mit Vorspeisen und kleinen Häppchen zu erlesenen Weinen besonders gut kombinieren.

Vor dem Verzehr die Wildschweinsalami aus dem Vakuumbeutel herausnehmen und eine Stunde bei Raumtemperatur atmen lassen, damit sich ihr Aroma entfalten kann.
Die Wildschweinsalami kühl und trocken lagern.

Infoblatt
pdf
Bestellen